Für mich ist Oris definitiv auf dem richtigen Weg. Die Marke gehörte zu unseren Favoriten der Baselworld 2019. Das kommt nicht von ungefähr, denn in letzter Zeit sind viele attraktive Produkte aus Hölstein auf den Markt gekommen. Die vorgestellten Neuerungen bei Modellreihen wie Aquis, Big Crown und Sixty-Five waren absolute Treffer.

Am 6. Mai 2019 präsentierte Oris der Öffentlichkeit einen äußerst attraktiven, zweifarbigen Sixty-Five Divers Chronographen aus Stahl und Bronze. Das Modell schließt an die ganz aus Bronze gefertigte Brashear-Variante an, die wir Ihnen im letzten Jahr im Rahmen der Artikel Oris Divers Sixty-Five Chronograph und Brashear Chronograph Limited Edition vorstellten. Nicht berichtet haben wir dagegen über einen besonderen BUCHERER BLUE Editions Chronographen, der dazwischen auf den Markt kam. Das werden wir jetzt nachholen.

Oris Chronograph

Oris Divers Sixty-Five Cchronograph Bucherer Blue Editions

Die BUCHERER BLUE Editions Kollektion

Die Oris Divers Sixty-Five Chronograph ist der 36. Zeitmesser in der Kollektion BUCHERER BLUE Editions. Bis heute haben nicht weniger als 20 Uhrenmarken bei diesem Projekt von Bucherer mitgemacht. Bis jetzt umfasst die BLUE Edition Modelle von Audemars Piguet, Baume & Mercier, Blancpain, Breguet, Carl F. Bucherer, Chopard, H. Moser & Cie., Hublot, IWC, Jaeger-LeCoultre, Longines, Oris, Panerai, Piaget, Rado, Roger Dubuis, TAG Heuer, Tissot, Tudor und Vacheron Constantin.

Das zentrale Thema dieser Kollektion ist natürlich die Farbe Blau. Viele Menschen empfinden Blau als inspirierend. Sie erinnert an den Himmel und das Meer. Sie ist aber auch das Symbol von Bucherer seit der Gründung der Marke 1888 und Teil ihrer Identität.

…erhältlich in Bucherer Boutiquen und online

Die Uhren der BUCHERER BLUE Editions sind ausschließlich in Bucherer Boutiquen erhältlich, die Sie in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Dänemark und Großbritannien finden. Kunden in diesen Ländern können die Uhren aus dieser Kollektion auch im Online-Shop von Bucherer  kaufen. Angesichts der jüngsten Übernahme von Tourneau und Barron & Leeds in den USA und Hawaii kann ich mir vorstellen, dass sie auch irgendwann in diesen Läden erhältlich sein werden.

Oris Divers Sixty-Five Chronograph Bucherer Blue Editions

Der erste Oris Divers Sixty-Five Chronograph komplett in Edelstahl

Der Oris Divers Sixty-Five Chronograph

Der Oris Divers Sixty-Five Chronograph BUCHERER BLUE Editions ist der erste Sixty-Five Chronograph, der komplett in Edelstahl gefertigt wird. Während das Gehäuse der Brashear Limited Edition aus Bronze besteht, ist der kürzlich vorgestellte Sixty-Five Chronograph ein Bicolor-Modell aus Edelstahl und Bronze.

Oris Divers Sixty-Five Chronograph Bucherer Blue Editions

Bemerkungen zum Zifferblatt

Ich schwärme zwar für Bicolor-Uhren, muss aber zugeben, dass das reine Edelstahlgehäuse der BUCHERER Edition extrem gut zum blauen Zifferblatt und der blauen Lünette passt. Wahrscheinlich würde ich bei derselben Uhr mit schwarzem Zifferblatt und schwarzer Lünette, deren Präsentation wir letzte Woche erlebten, eher ein zweifarbiges Gehäuse in Edelstahl und Bronze vorziehen. Bei diesem BLUE Editions Modell jedoch definitiv nicht.

Für die leuchtenden Elemente des Zifferblatts der Oris Divers Sixty-Five BUCHERER BLUE Editions Chronograph verwendet Oris Super-LumiNova. Wie bei den beiden anderen Chronograph-Modellen, der Brashear und der Stahl/Bronze-Version, ist es leicht cremefarben und passt damit perfekt zum blauen Zifferblatt und den restlichen Details. Die punktförmigen Indizes und die Breite der Zeiger sind ausreichend groß und sorgen dafür, dass man die Zeit stets problemlos ablesen kann, am Tag genauso wie in der Nacht.

Oris Divers Sixty-Five Bucherer Blue Editions Chronograph

Ich liebe aufgeräumte Zifferblätter. Obwohl ein Chronograph immer mehr präsentieren wird als die Zeit, ist dieser Oris Bi-Compax Chronograph äußerst aufgeräumt. Abgesehen vom Markennamen oberhalb und dem Hinweis auf die Wasserdichtigkeit unterhalb der Mitte finde ich nichts, was das aufgeräumte Erscheinungsbild des Zifferblatts trübt. Sehr bemerkenswert finde ich den Verzicht auf ein Datumsfenster. Ich liebe Uhren ohne Datumsfenster. Ich bin sicher, dass man als Uhrmacher einigen Mut aufbringen muss, es wegzulassen. Es lohnt sich, wie ich meine.

Das Edelstahlgehäuse

…nicht subtil, aber dennoch elegant

Oris Divers Sixty-Five Chronograph Bucherer Blue Editions

Mit seinem 43 mm Edelstahlgehäuse ist der Oris Divers Sixty-Five Chronograph BUCHERER BLUE Editions keineswegs unauffällig. Trotz ihrer Größe und Form, ihres Finishs und des ausgeprägten Blautons wirkt die Uhr irgendwie elegant. Allein die Drücker hätten für meinen Geschmack etwas größer im Durchmesser und etwas kühner ausfallen können. Ich glaube, das hätte der Uhr gut getan, ganz sicher im Hinblick auf die 43 mm Durchmesser des Gehäuses.

Oris Divers Sixty-Five Chronograph Bucherer Blue Editions

Das hoch aufgewölbte Saphirglas

Alle Oris Sixty-Five, also auch die Chronographen, sind für Tauchtiefen bis 100 Meter oder einen Wasserdruck von 10 bar ausgelegt. Für eine Taucheruhr ist das angemessen und entspricht sogar den Standards der ISO 6425 für Taucheruhren.  Im Allgemeinen sind die typischen Taucheruhren jedoch für Tauchtiefen bis 200 m ausgelegt. Ab 300 m bewegen wir uns dann im professionellen Bereich.

Das hoch aufgewölbte Saphirglas ist gleichermaßen auffällig und wichtig für die Form und das Erscheinungsbild der Uhr. Obwohl es sich um eine moderne Lösung handelt, verleiht es der Uhr einen Hauch Vintage. Dazu trägt sicher auch das braune Lederarmband mit den kleinen blauen Details bei. Das Armband ist qualitativ hochwertig, sprich dick, und wird mit einer Schnalle geschlossen, in die der Markenname Oris eingraviert ist. Die Bandanstöße sind 21 mm breit. Das könnte gegebenenfalls den Wechsel zu einem Armband eines anderen Herstellers erschweren.

Oris Divers Sixty-Five Bucherer Blue Editions Chronograph

Oris Kaliber 771

Wie die anderen Sixty-Five Divers Chronographen sind auch die BUCHERER BLUE Editions mit dem Oris Kaliber 771 ausgestattet. Dieses Kaliber basiert auf dem Sellita SW510, das wiederum auf das SW500 zurückgeht, einen Klon des ETA/Valjoux 7750. Es ist wahrscheinlich nicht das exklusivste, aber ein sehr vertrauenswürdiges Kaliber. Es ist perfekt geeignet, die Oris Sixty-Five zu einem sehr zuverlässigen Chronographen zu machen. Ein dickes Lob an Oris für den Verzicht auf einen transparenten Gehäuseboden. Der ansprechend gravierte Gehäuseboden passt wesentlich besser zu dieser Uhr als der Anblick eines relativ gewöhnlichen SW510-Werks.

Oris Divers Sixty-Five Bucherer Blue Editions Chronograph

Der gravierte Gehäuseboden des Oris Divers Sixty-Five Chronograph BUCHERER BLUE Editions

Unlimitiert

Viele BUCHERER BLUE Editions, unter anderem die, über die wir bereits berichtet haben, sind limitierte Auflagen. Das steigert ihre Exklusivität. Das macht sie noch exklusiver als es der exklusive Verkauf in den Bucherer Boutiquen ohnehin schon leistet. Bezüglich des Oris Divers Sixty-Five BUCHERER BLUE Editions Chronographen liegen uns jedoch keine Informationen über eine Limitierung vor. Wenn ich auf der Suche nach einem sportlich-eleganten Chronographen mit einem Marktpreis unterhalb der 4.000-Euro-Marke wäre, würde ich gerne die Reise zu einer Bucherer Boutique auf mich nehmen. Das würde das Vergnügen sogar steigern.

Oris Divers Sixty-Five Chronograph Bucherer Blue Editions

Fazit

Oris hat es wieder einmal geschafft, mit dieser Uhr einen echten Treffer zu landen. Dieses Mal sogar in Zusammenarbeit mit einem der größten Juweliere der Schweiz, Bucherer. Die Spezifikationen und Preise finden Sie in der Übersicht unterhalb der Fotogalerie. Weitere Informationen über Bucherer und das BLUE Editions Projekt finden Sie unter der Webadresse www.bucherer.com.

 

Watch specifications

Brand
Model
Divers Sixty-Five Chronograph Bucherer Blue Editions
Reference
771.7744.4095-5.21.11
Dial
Blue with creme Super-LumiNova lume on hands and indices.
Case Material
Stainless steel
Case Dimensions
43 mm diameter
Crystal
double domed sapphire, anti-reflective treated on the inside
Case Back
Solid steel, embossed, screw-in
Movement
Automatic, Oris caliber 771 = Sellita SW510, 28.800/h, 27 jewels, 48-hour power reserve
Water Resistance
100 meter, 10 bar
Strap
Leather with pin buckle
Functions
Hours, Minutes, Seconds, Chronograph minutes and seconds, uni-directional rotating minute bezel.
Price
€ 3.900,- incl VAT
Special Note(s)
Exclusively available at Bucherer boutiques in Switzerland, Germany, Austria, France, Denmark, and the UK.